4. August 2021

Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen das ereignisreiche Jahr 2020 geht nun langsam zu Ende.

Neben diversen Reibereien im Konzern, wie z.B. bei der Mitarbeiterkapitalbeteiligung, den Betriebsvereinbarungen zu Rufbereitschaft- und Entstörungsdienst, zum Home-Office und auch zu den Vergütungstarifverhandlungen im ver.di und IGM Bereich, die teilweise gelöst werden konnten, hat uns das Corona-Virus auch fest im Griff !
Viele Einschränkungen hat uns das schon Anfang des Jahres mit sich gebracht, und nun zum Jahresende trifft es uns alle noch eine Stufe härter, was das soziale Umfeld betrifft. Kontaktbeschränkungen, evtl. Ausgehverbote und der Lock-Down treffen jeden. Auch das arbeiten im Betrieb verlangt große persönliche Einschnitte und auch sehr viel Disziplin. Zum Glück sind wir im ganzen Konzernbereich von Kurzarbeit verschont. Hoffen wir das dies auch so bleibt.
Nun ist es aber auch an der Zeit, positiv nach vorne zu schauen. Wir, die ver.di Vertrauensleute, wünschen allen Beschäftigten im ENTEGA-Konzern eine ruhige Adventszeit, ein besinnliches Weihnachtfest und einen “Guten Rutsch” in ein erfolgreiches, glückliches und vor allen Dingen gesundes Jahr 2021. Lasst uns alle mit viel Optimismus das neue Jahr starten und die vor uns liegenden Aufgaben gezielt zum Erfolg führen. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.