20. Oktober 2020

Wer sind wir

 


Wer sind wir?

Wir sind die ver.di-Vertrauensleute des ENTEGA-Konzern & HEAG-Holding.
 

Wie setzt sich die Vertrauensleuteversammlung zusammen?

Die Vertrauensleuteversammlung setzt sich, von den ver.di-Mitgliedern direkt gewählten ver.di-Vertrauensleuten des gesamten Bereiches des ENTEGA-Konzern & HEAG-Holding zusammen, woraus sich ein gewählter Vorstand gebildet hat. Der Vorstand dieser Vertrauensleuteversammlung besteht aus einem Sprecher und einem Stellvertreter.
 

Wann und wo treffen wir uns?

Die Vertrauensleuteversammlung mit aktuell 14 Vertrauensleuten trifft sich jeden letzten Mittwoch im Monat, alle Versammlungen sind öffentlich.
 

Was machen wir in der Vertrauensleuteversammlung?

Die Vertrauensleuteversammlung koordiniert die Gewerkschaftsarbeit des gesamten Bereiches des ENTEGA-Konzern & HEAG-Holding und ist gleichzeitig Bindeglied zum ver.di Bezirksfachbereichvorstandes des Fachbereiches 02 (Ver- und Entsorgung). 
Wir informieren unsere Mitglieder über die aktuellen Entwicklungen in unserem Bereich.
Wir nehmen die Probleme und Interessen unserer Kolleginnen und Kollegen an allen Standorten unseres Bereiches auf und suchen nach Lösungen.
Dabei ist es unser Ziel eng mit dem gewählten Betriebsrat Energie & IT der ENTEGA AG und dem gewählten Betriebsrat der HEAG-Holding zusammenzuarbeiten.


Vertrauensleuteversammlung des ENTEGA-Konzern & HEAG-Holding

Eure ver.di Vertrauensleute sind zusammen die Vertrauensleuteversammlung.

Standorte der Mitglieder